Hier gibt's neben gemütlichem und ausgiebigem Fachgeplauder bei Kaffee, Glühwein und Plätzchen alle News und Facts zu den neuen 2020er KTM-Modellen.

KTM präsentiert auf der EICMA 2019 die letzten Neuheiten für die Saison 2020. Neben einer überarbeiteten 1290 Super Duke R, stellen die Orangenen noch eine scharfe 890 Duke R, sowie die A2-Reiseenduro 390 Adventure vor.

CFMOTO ist die beliebteste ATV-Marke im deutschsprachigen Raum! Egal ob beim professionellen Einsatz in der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft, bei der Jagd, bei Hilfsorganisationen und beim Winterdienst, oder aber einfach nur zum Spaß:

Offene Leistungsgutachten & A2 Gutachten für Euro4 Modelle (2017-2019) können nun bei uns für 890,-€ erworben werden!

!ACHTUNG! nur für KTM EXC-F 350 & 500, Husqvarna FE 350 & 501

weitere Infos bei uns unter +49 8031 44507
oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WO IST DEINE GRENZE? Enduro ist hart, macht Spaß, ist technisch anspruchsvoll, abwechslungsreich, schnell und langsam in einem. Es ist die Reise zum eigenen Extrem, was Enduro fahren großartig macht. Es ist ein überwältigender Test für Entschlossenheit, Ausdauer und Können auf jeder Ebene.

FAHRZEUGPREIS (Bruttolistenneupreis; zzgl. Neben- und Überführungskosten): 17.199 €
FAHRZEUGBESCHREIBUNG KTM 1290 SUPER ADVENTURE S
DEINE EXTRA 1.500 € REISEPOWER*|MEHR ABENTEUER GEHT NICHT!

FAHRZEUGPREIS (Bruttolistenneupreis; zzgl. Neben- und Überführungskosten): 12.399 €
FAHRZEUGBESCHREIBUNG KTM 790 ADVENTURE
DEINE EXTRA 1.000 € REISEPOWER* | MEHR ABENTEUER GEHT NICHT!

Beta bringt die RR My 2020 auf den Markt, die erstmals keine Weiterentwicklung des Vorgängermodells, sondern eine vollkommen neue Enduro-Generation mit der Bezeichnung RR darstellen.
Die Modellpalette 2020 setzt sich aus acht verschiedenen Motorisierungen zusammen: vier 2-Takter (125/200/250/300 ccm) und vier 4-Takter (350/390/430/480 ccm), die dem Beta-Kunden die Möglichkeit bieten, aus einer extrem umfangreichen Bandbreite an Modellen den perfekten Begleiter für seine Abenteuer auszuwählen.

KTM läutet als erster Hersteller das Modelljahr 2020 ein. Nach den großen Updates in den letzten Jahren wie etwa die Einspritzung bei den Zweitaktern, oder das neue Motorenkonzept der Viertakter, haben wir für dieses Modelljahr nur sanfte Änderungen an den Bikes erwartet - so viel gleich mal vorweg, wir haben uns getäuscht!